top of page
Service Developer
Service-Development

Alle Leistungen aus
        einer Hand organisiert

Ganz gleich, ob für institutionelle Investoren, Family Offices, öffentliche Einrichtungen oder Privatpersonen, bieten wir mit unserer Plattform die komplette Organisation des projektbasierten Entwicklungs- und Realisierungsprozesses ab.

 

Gebührenbasiert gestalten wir die Projektentwicklung ohne Eigentumsanteile
und beraten zielführend unsere Auftraggeber bei der Umsetzung.

Dabei können wir auf ein Netzwerk von bewährten Partnern zurückgreifen.


Unsere Experten managen mittels „Project Development as a Service“ die Entwicklung von Immobilienprojekten gleichermaßen kompetent wie ergebnisorientiert. Die Konzeption, Budgetplanung, Wirtschaftlichkeitsrechnung und Realisierung von Immobilienprojekten vom Grundstückserwerb über die Planung, Finanzierung und Realisierung mit Ausnahme der Bauverpflichtung
sowie die optionale Vermarktung sind unsere Kernkompetenzen.

 
Die ROSA-ALSCHER Group profitiert dabei aus einer Expertise von über 40 Jahren im Geschäftsfeld der Immobilienentwicklung.

Als Service Developer ist die ROSA-ALSCHER Group für Eigentümer und Investoren, die ihre Projekte selbst verwirklichen wollen, ein wertvoller Partner.

Services von A-V

Unsere Services von »A–V«

Planen, Entwickeln, Realisieren: Wir erbringen für unterschiedlichste Kunden und Auftraggeber alle Leistungen der gesamten Wertschöpfungskette – für eine erfolgreiche Projektentwicklung.

Strategische Entwicklung

Schwerpunkte liegen in der Weiterentwicklung marktkonformer Projekt- und Finanzierungsstrukturierungen sowie die Erschließung neuer Geschäftsfelder. Wesentliche, weitere Wachstumspotenziale werden durch die Intensivierung der internationalen Vermarktung von Projektentwicklungsdienstleistungen („Project Development as a Service“) sowie von „Turnkey-Immobilien“ erschlossen. Darüber hinaus wird die Weiterentwicklung der Projektentwicklung für innovative Quartierslösungen weiterhin einen geschäftlichen Schwerpunkt bilden. 

 

Ein weiteres Handlungsfeld ist die konsequente Stärkung der Digitalkompetenz der ROSA-ALSCHER Group. Dazu wird die bereits erreichte, sehr umfassende Building Information Modeling (BIM)-Expertise konsequent auf die im Rahmen der EU-Digitalstrategie europaweit und branchenübergreifend angestrebten Datenökosysteme ausgerichtet.

Niccoló Rosa-Alscher

Chief Business Development Officer

ROSA-ALSCHER Group
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 171 379 715 2

n.rosa-alscher@rosa-alscher.com

Niccoló Rosa-Alscher
Akqusition

Akquisition

Basierend auf einer kunden- und projektindividuellen Bedarfsermittlung erforderlicher Grundstücke bzw. Bestandsobjekte erfolgt die systematische Konzeption und Realisierung des gesamten Akquisitionsprozesses. Unsere Kunden profitieren dabei in besonderem Maße von unserer langjährigen Expertise aus erfolgreichen Akquisitionsprojekten sowie einem bewährten Netzwerk von hochqualifizierten Experten, z. B. für vertrags- und genehmigungsrechtliche oder ökologische Detailthemen.

  • Bedarfsorientierte Identifikation von Akquisitionsobjekten

  • Markt-/Standortanalyse (Makro/Mikro)

  • Potenzialbewertung/Wirtschaftlichkeitsermittlung

  • Due Diligence

  • Sicherung und Closing

  • Aktives Stakeholdermanagement und Öffentlichkeitsarbeit

Silvia Wolf

Head of Acquisition and Business Development

ROSA-ALSCHER Management GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 152 3890 4675

s.wolf@rosa-alscher.com

Silvia Wolf

»Wir erbringen alle Leistungen für
         den Erfolg der Projektentwicklung –
   von der Akquisition bis zur Vermarktung«

Konzeption & Planung

Konzeption & Planung

Wir setzen Building Information Modeling (BIM) als modellbasierte Arbeitsmethode ein, welche das Planen, Bauen und Betreiben von Bauwerken dreidimensional abbildet und simuliert, um sowohl die Prozesse als auch die Produktivität zu optimieren und dabei die Zusammenarbeit der Projektpartner zu verbessern, um so unserem hohen Anspruch an eine wirtschaftliche Planung gerecht zu werden.  

Dabei ermöglicht BIM ein hohes Maß an Transparenz für alle am Projekt Beteiligten, welches die Verfügbarkeit aller relevanten Daten zu jedem Zeitpunkt sicherstellt und einen maßgeblichen Baustein an Qualitäts-, Kosten- und Planungssicherheit darstellt. 

  • Baurechtsanalyse

  • Betreuung von Wettbewerben

  • Baurechtsschaffung / Baugenehmigung

  • Bauplanungsrecht

  • Objektplanung

  • Generalplanung

Michael Bentenrieder

Dipl.-Ing. (TU) Architekt
Head of Planning

ROSA-ALSCHER Planning GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 152 389 046 85
m.bentenrieder@rosa-alscher.com

ROSA-ALSCHER_Team_2024_9_Michael Bentenrieder.jpg

»Unser Weg:
      Größere Planungstiefe

           zu einem früheren Zeitpunkt«

Finanzierung

Finanzierung

Eine risikoorientierte Steuerung der Projektfinanzierung im Einklang mit der Entwicklung der Bau- und Projektkosten ist elementarer Baustein für den Erfolg einer Projektentwicklung.

  • Strukturierung und Restrukturierung der Projektfinanzierung vom Grundstücksankauf bis zur Hochbaufinanzierung

  • Zusammenarbeit mit zuverlässigen und namhaften Finanzierungspartnern (Senior-, Junior- und Mezzaninedarlehensgeber)

  • Überwachung und Steuerung der Kreditbedingungen und Covenants

  • Vorausschauendes, risikoorientiertes Monitoring und Transparenz der Bau- und Projektkosten sowie der Zinsänderungsrisiken

  • Laufende aktuelles Kosten- und Liquiditätsmanagement unter Anwendung einer moderner, digitaler IT-Anwendung unter Einbindung der wesentlichen Stakeholder

  • Enge Verzahnung von Kostenmanagement, Zahlungsverkehr und Buchhaltung

  • Erstellung umfassendes und ausführliches Projektberichte für die Kapitalgeber

  • Unterstützung bei der Erstellung der Jahresabschlüsse

Thomas Ebner

Head of Finance and Project Controlling

ROSA-ALSCHER Management GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 152 389 046 76

t.ebner@rosa-alscher.com

RosaAlscher_Thomas_Ebner_2.jpg

»Neben einer guten Projektentwicklung
      ist die optimale Struktur einer
            Projektfinanzierung und das
               Finanzierungsmanagement ein
      gleichwertiger Erfolgsfaktor für die
  Maximierung des Projektgewinns.«

Fördermittelmanagement

Fördermittelmanagement

Insbesondere zur Förderung der Standortentwicklung, der Energiewende und der Digitalisierung steht im Immobiliensektor ein stetig zunehmendes, komplexes Spektrum an Förderprogrammen zur Verfügung. Unsere Fördermittelmanagement-Expertise erstreckt sich über den gesamten Förderprozesses, um entsprechend den Kunden- und Projektanforderungen mit geringstmöglichem Aufwand die bestmögliche Bewilligung von Fördermitteln zu erreichen.

  • Sondierung von Förderprogrammen auf EU- / Bundes- / Landes- / Kommunalebene

  • Projektspezifische Evaluation der Förderungsvoraussetzungen

  • Identifikation unzulässiger Mehrfachförderungen

  • Förderprogrammspezifische Antragstellung

  • Bewilligungsprozess-Controlling

  • Fördermittel-Verwendungsnachweise /
    -Reporting

Silvia Wolf

Head of Acquisition and Business Development

ROSA-ALSCHER Management GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 152 3890 4675

s.wolf@rosa-alscher.com

Silvia Wolf

»Jedes Projekt verlangt Maßarbeit,
          auch und insbesondere
                        beim Management
                von Fördermitteln«

Interior Design

Interior Design

Die Gestaltung von Wohn- und Arbeitswelten ist gleichermaßen Kunst und Wissenschaft, wenn ästhetisch, funktional und ökologisch ansprechende Umgebungen für Menschen entstehen sollen. Die ROSA-ALSCHER Group bietet synergetische, kundenindividuelle und inspirierende Lösungen für integriertes Gebäude- und Innendesign.

  • Systematische Analyse der Kundenanforderungen (Design / Funktion)

  • Innovative Lösungen für Neu- / Bestandsobjekte (Wohnen / Gewerbe / Freizeit)

  • Budgetkonforme Interior Design-Konzeption / -Planung / -Implementierung

  • Weitreichendes Stil-Spektrum (Industrial / Mid Century Modern / Minimalismus / Italian / Scandic etc.

  • Dezent-effiziente Technologie-Integration (Smart Building / Office / Home)

  • Internationales Interior Design-Lieferanten- / Dienstleister-Netzwerk

Gaia Galluzzi Rosa-Alscher

Interior Design

ROSA-ALSCHER Galluzzi Design GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 171 379 715 1
gaia@galluzzi-design.com

Gaia Galluzzi Rosa-Alscher

»Interior Design schafft Lebensqualität,
     zeitlos begeisterndes Ambiente
                                    ist unsere Mission
«

Ausschreibung und Vergabe

Ausschreibung und Vergabe

Vor allem in Abhängigkeit von der Komplexität der Bauaufgabe, der Verfügbarkeit vorhandener Kapazitäten/Ressourcen und der jeweiligen Risikobereitschaft ist die Wahl des Realisierungsmodells / des Vergabemodells von erheblicher Bedeutung für die erfolgreiche Umsetzung. Wir analysieren den Markt, identifizieren und mobilisieren geeignete Realisierungspartner und entwickeln eine eigene Vergabestrategie und maßgeschneiderte Konzepte abgestellt auf die jeweiligen Bedürfnisse.

  • Strukturierung des Bauprojekts

  • Analyse der Markt-/Wettbewerbssituation

  • Auswahl der geeigneten Unternehmereinsatzformen

  • Identifikation potentieller Werkunternehmer

  • Fortschreibung und Konkretisierung der Projektkosten

  • Sicherstellung Genehmigungsfähigkeit

Johannes Trüg

Dipl.-Ing. Architekt | Immobilienökonom (IREBS)
Senior Project Manager

ROSA-ALSCHER Planning GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 152 389 046 79

j.trueg@rosa-alscher.com

RosaAlscher_Johannes_Trüg.jpg

  »Verteilte Kompetenzen
               und cloud­basierte Tools
  schaffen ein Maximum an
        Transparenz und Flexibilität
«

Realisierung

Realisierung

Mit bereits erfolgreich eingesetzten und erprobten Methoden setzen wir unsere Projekte um. Dabei kommen bedarfsorientiert modernste Tools und Technologien zum Einsatz, mit dem Ziel über alle Phasen eines Projekts hinweg, die Qualität zu sichern, die Transparenz zu erhöhen und die Effizienz zu steigern. Als Bauherr sind wir der wichtigste Teamplayer für den Projekterfolg. Wir nehmen unsere Aufgaben über alle Phasen eines Projekts kompetent wahr.

  • Definition der Zielvorgaben für Zweck und Umfang

  • Aufbau einer geeigneten Projektstruktur und des Vertragswesens

  • Durchführen der Ressourcen-/Kapazitätsplanung

  • Herbeiführen und Treffen von Entscheidungen

  • Sicherstellung der Genehmigungsfähigkeit

  • Überwachen und steuern der Termin-, Kosten- und Qualitätsziele

  • Sicherstellung der Vermietungs- und Vermarktungsziele

Florian Wolf

Dipl.-Ing. (FH), MBA
Head of Project Development and Management

ROSA-ALSCHER Management GmbH
Walter-Gropius-Straße 23, 80807 München

M +49 152 389 046 71
f.wolf@rosa-alscher.com